Black Heaven – Weisse Lilie   Leave a comment


 

Black Heaven – Weisse Lilie

 

Die Augen sind umhüllt von einem grauen Schleier
Und tiefe Wunden tasten leise den Puls der Nacht
Das Schweigen überspielt das Zittern in deiner Stimme
Die Stille kommt und es ist kalt, es ist kalt…

Was haben sie dir erzählt, dass dein Vertrauen gebrochen
Und ihre Schuld sich wie ein Dämon durch die Seele frisst
Was hast du bloß erlebt, dass deine Welt erblindet
Und du in allem so verletzlich bist

Gib mir all deinen Schmerz um für dich zu hassen
Gib mir all deine Tränen und all deine Wut
Unser Zeichen wird eine weiße Lilie sein
Um nicht zu vergessen, um nicht zu verzeihen

Der Himmel leuchtet schwarz und dir ist nichts geblieben
Und nur ein Rest verbrannter Erde auf der du stehst
Kannst du dich erinnern und woran wirst du denken
Wenn die Sonne untergeht…

Was haben sie dir getan, dass du nicht wagst zu hoffen
Und immer ließen sie dich spüren, nicht gewollt zu sein
Wer hat dich je gefragt, ob du das Leben fürchtest
Und niemand konnte es dir sagen, nicht Schuld zu sein

 

http://www.songtexte.com/songtext/black-heaven/weisse-lilie-4bcabbd6.html

Gruß Hubert

Veröffentlicht 17. Januar 2013 von hubert wenzl in Musik

Getaggt mit ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: