Archiv für 5. Juni 2014

Epica – Chasing The Dragon   Leave a comment

.

 

Epica – Chasing The Dragon

 

Befreie mein Gedächtnis
Heile meine Narben
Radiere die Vergangenheit aus
Dunkle Tage zu vergessen
Und Gedanken anzuhalten
In meinem Herzen

Befreie mich jetzt

Hilf mir vergessen
Und vergeben
Es ist nicht notwendig
Weiterzumachen und zu leben
Zeig mir einen Weg
Zur Sonne

Heile meine Narben

Nichts wird für immer gehen
Gedanken werden bleiben und ihren Weg finden
Was vorüber geht wird vorüber gehen

Leugne nicht deine Ängste
So lass sie gehen und verblassen im Licht
Gib den Kampf hier auf

Lass meine Augen die Schönheit aufnehmen
Die hier ist
Die auf dieser Erde geblieben ist
Meine Ohren verlangen nach einer Melodie

Gib mir die Kraft zu sehen

Nichts wird für immer gehen
Gedanken werden bleiben und ihren Weg finden
Was herum geht wird herum kommen
Leugne nicht deine Ängste
So lass sie gehen und verblassen im Licht
Gib den Kampf hier auf

Gift sickert langsam durch meine Adern
Stiehlt die einzige Würde in mir
Ich hebe sie auf und lasse sie fallen
Um dir Schmerz zuzufügen und sie alle zu schlagen

Ein weiteres Leben zu leben ist was ich will

Ich nehme die Freude weg von ihnen
Sehe es, sie werden alle verdammt sein

Eine weitere Chance zu heilen was ich verletzt habe

Der Drache lässt Verwirrung in mein Gehirn
Spielt mit meinen Gefühlen, ein nie endendes Spiel

Nichts wird für immer gehen
Gedanken werden bleiben und ihren Weg finden
Was herum geht wird herum kommen
Leugne nicht deine Ängste
So lass sie gehen und verblassen im Licht
Gib den Kampf hier auf

Ein weiteres Leben für mich zu leben
Ich will dass die Nacht nur dem Tag Farbe gibt
Den Morgen um meine Albträume zu verjagen
Wirst du nicht abstreiten, dass wir alle Menschen sind
Wir haben alle unsere Fehler, die uns selbst ekelerregend machen

Gib mir, was ich will
Gib mir was ich genau jetzt brauche
Das ist was ich will
Das ist was ich brauche, erreiche es!

Dolendo discit mori mortalis

Sag mir was ich will
Sag mir was ich genau jetzt brauche
Das ist was ich will
Das ist alles was ich brauche, heile mich!

Dolendo discit mori mortalis
Versager!

Nichts wird für immer gehen
Gedanken werden bleiben und ihren Weg finden
Was herum geht wird herum kommen
Leugne nicht deine Ängste
So lass sie gehen und verblassen im Licht
Gib den Kampf auf

 

http://www.golyr.de/epica/songtext-chasing-the-dragon-656579.html

 

Gruß Hubert

Veröffentlicht 5. Juni 2014 von hubert wenzl in Musik

Getaggt mit , ,