.

Videos, die zur Pflichtleküre gehören (mit deutschen Untertiteln), wenn man über Israel und den Palästinensern mitreden will. Vorausschicken möchte ich dass Miko Peled ein Sohn eines israelischen Generals ist und somit die so oft überstrapazierte Antisemitismus-Falle nicht greift. Er sagt, nicht die Palästinenser sind unwillig Zugeständnisse zu machen. Israel ist unfähig zu Zugeständnissen.
Arafat war damit einverstanden auf 80% von ehemals palästinensischem Gebiet zu verzichten – aber auf nicht auf weniger als 20%, das Israel zur Bedingung bei den Friedensverhandlung in Camp David unter Clinton machte. Sie wollten, also Clinton und die Israelis, dass Arafat auf noch mehr verzichtete, auch auf Westjordanland und Gaza. Das konnte er nicht tun. Sie wollten, dass Arafat eine Kapitulationserklärung unterschreiben sollte, richtigerweise verweigerte er sich (zu sehen im Video 2v3 bei Position 3:00 Minuten). Das ist nur eine kurze Einleitung, damit der Leser weiß um was es geht. Es lohnt sich die Videos anzuschauen.

.

.

.

.
Gruß Hubert