Archiv für 25. Juni 2016

Menschen sterben weil sie schuldig sind   Leave a comment

.

Unglaublich welche Aussagen dieser TV-Pastor Wegert von der „Arche, Evang.-reformierte Freikirche“ aus Hamburg kurze Zeit nach dem Flugzeugabsturz der Germanwings-Maschine in Frankreich machte. Ich frage mich ob solche Menschen nicht psychisch gestört sind. Wehe, wenn man solchen Klerikern Macht geben würde. Man kann sich nur wundern, wenn solche Leute Anhänger haben.

Der Kirchenlehrer und heilige Augustinus meinte ja auch mal:

„Was, in der Tat, ist denn überhaupt so falsch am Krieg? Dass Menschen sterben, die ohnehin irgendwann sterben werden?“

Hier ein Auszug aus Atheist Media Blog

TV-Pastor Wegert predigte nach dem Flugzeugabsturz des Germanwings-Flugzeugs in Frankreich dass sie sterben weil sie schuldig, weil sie sündig seien.

Das war am 19. April 2015, 2 Tage nach der Trauerfeier für die Absturzopfer.

.

Auszug aus blasphemieblog2.wordpress.com

Wenige Wochen nach der Germanwings-Tragödie wählte Wegert sehr fragwürde Worte.

So predigte er:

„Denn wenn Menschen sterben, ob im Altersheim oder bei einem Flugzeugabsturz, sterben sie, weil sie schuldig sind. – EVENTUELL MUSS DAS AUS DER SENDUNG NOCH RAUSGESTRICHEN WERDEN.“

Aber es bleibt wahr. Wenn Menschen sterben, ob im Altersheim oder bei einem Flugzeugabsturz, sterben sie, weil sie schuldig sind. Denn auf Grund unserer Sünde haben wir alle den Tod verdient. Ohne Aufschub. Unsere Frage sollte nicht lauten „Warum mussten diese sterben?“, sondern sie müsste lauten „Warum dürfen wir noch leben?“.

[…]

Update: Der gelbe Teil wurde tatsächlich rausgeschnitten.

Quelle:

https://blasphemieblog2.wordpress.com/2015/04/22/tv-pastor-wegert-germanwings-opfer-haben-den-tod-verdient/

.

Video – ins Bild klicken.

.

Gruß Hubert