Gesichter der Angst. Der wichtigste Blog meines Lebens. Ein Blog, der verändert!   Leave a comment

.

Ich kann mir gut vorstellen, dass die Tiere mit weit aufgerissenen Augen fassungslos und ungläubig ihren letzten Weg gehen. Wie könnten sie auch das verstehen? Wissen eigentlich die meisten Menschen, was wir diesen Tieren antun? Da ist ein ganz großes Verdrängen am Werk. Es macht mich unheimlich traurig, wenn ich an diese armen Kreaturen denke. Kann man eigentlich noch unmenschlicher sein? Ich kann es mir nicht vorstellen. Kurz gesagt, es ist ein Verbrechen! Grausam, diese Tiere sehen und erleben die Hölle.

Gutes Karma to go ®

Wie reagieren Tiere, die in den Schlachthof gebracht werden?
Sie haben Angst. Alle.
Bei sehr jungen Schweinen kann es vorkommen, dass sie nach einer gewissen anfänglichen Furchtsamkeit anfangen, herumzutollen. Vielleicht, weil sie zum
ersten Mal in ihrem Leben etwas Platz dazu haben, wenn sie in einer etwas größeren Wartebucht landen.
Die Tiere haben zu diesem Zeitpunkt einen mehr oder weniger langen, sicher nicht komfortablen Transport hinter sich. Davor waren sie einige Zeit, viele ihr ganzes bisheriges Leben, etliche mehrere Jahre lang, meist stark bewegungseingeschränkt am selben Ort.

Dieser Ort, an dem sie jetzt sind, ist ein Ort des Grauens.
Während des Schlachtens herrscht ein ohrenbetäubender Lärm, allein schon durch die
Maschinen. Dazu kommt noch das Gebrüll der Arbeiter und der Tiere.
Es riecht nach Blut, vor allem aber nach Exkrementen, Darmgasen und dem Rest der stinkenden Eingeweide.

Die Tiere verbringen nach der Anlieferung einige Stunden, bei Anlieferung am Wochenende auch…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.201 weitere Wörter

Veröffentlicht 25. Juli 2019 von hubert wenzl in Uncategorized

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: