Archiv für das Schlagwort ‘Bart kehrt zurück

Zombie-Katze Bart kehrt zurück   Leave a comment

.

Herrchen Ellis Huston findet seine Katze Bart blutüberströmt am Straßenrand. Sie wurde von einem Auto überfahren. Der Tierarzt in Tampa im US-Bundesstaat Florida erklärt das Tier für tot. Huston begräbt seine Katze – doch fünf Tage später steht sie wieder vor seiner Tür.

Der Besitzer dieser Katze dürfte seinen Augen nicht getraut haben, als der Vierbeiner plötzlich wieder vor ihm stand und Hunger signalisierte. Dabei hatte er Katze Bart doch einige Tage zuvor eigenhändig begraben, erzählte er dem Tierheim „Humane Society“. Auch der Tierarzt hatte Bart zuvor für tot erklärt. Doch offenbar lagen beide falsch.

Bart war zwar schwer verletzt, er hatte ein Schädeltrauma, einen gebrochenen Kiefer und ein ruiniertes Auge – aber er war nicht tot. Wie sich das Tier aus dem Grab befreit hat, ist unbekannt. Die Pfleger bei „Humane Society“ vermuten, dass er sich selbst aus der Erde buddelte, als er aus seiner Ohnmacht erwachte. Nach ein paar Tagen schaffte er es dann nach Hause zu gehen.

In den Medien wird Bart nun „Zombie-Katze“ genannt, weil er mit seiner Erscheinung einem lebenden Toten gleicht. Mit seinem linken Auge wird er nie wieder sehen können, aber immerhin ist er mit dem Leben davongekommen.

https://de.nachrichten.yahoo.com/-zombie-katze–bart-kehrt-zur%C3%BCck-085015347.html?vp=1

 

„Zombie-Katze“ Bart kehrt zurück

 

http://www.4shared.com/video/PSIgEM8xce/Zombie-Katze_Bart.html
 
glG Hubert

Veröffentlicht 29. Januar 2015 von hubert wenzl in Tierschutz

Getaggt mit , ,