Archiv für Dezember 2013

Nightwish – 08 High Hopes – End of An Era?   Leave a comment

,

 

Nightwish – 08 High Hopes – End of An Era?

 

Große Hoffnungen

 
Jenseits des Horizonts auf der Stelle, auf der wir lebten, als wir jung waren,
In einer Welt voll Magneten und Wunder,
Irren unsere beständigen Gedanken bis ins Grenzenlose.
Das Läuten der Schelle der Trennung hat begonnen.
Entlang der langen Straße und unten auf dem Knüppeldamm (über dem Sumpfgelände)
Treffen sie sich immer noch an der Kreuzung.

Es gab ein abgerissenes Band, das unseren Fußspuren folgte,
Aber sie rannten, bevor uns unsere Zeit unsere Träume nahm,
Verließen uns mit der Myriade kleiner Wesen, die versuchen uns an den Grund zu binden,
Zu einem Leben, das vom langsamen Zerfall verbraucht wird.

Das Gras war grüner,
Das Licht heller,
Eine mit Freunden umgebene
Nacht der Wunder.

Außerhalb der Asche der Brücken, die hinter uns glühen, zu gucken,
durch einen flüchtigen Blick zur anderen Seite sehen wir, wie grün sie war,
Dass wir Schritte vorangingen
Und wieder zurück schlafwandelten,
Weggeschleppt durch die Kraft unserer inneren Strömung.

In einer höheren Höhe und mit einer entfalteten Flagge
Erreichen wir die Schwindel erregenden Höhen von der erträumten Welt.

Für immer von Begierde und Eifer beladen
Gibt es einen noch nicht gesättigten Hunger.
Unsere müden Augen streifen den Horizont ab,
Obwohl wir schon so oft unten auf diesem Weg waren.

Das Gras war grüner,
Das Licht heller,
Der Geschmack war süßer,
Die Nacht der Wunder
War von Freunden umgeben.
Der Dämmerungsnebel wuchs,
Das Wasser floss.
Der endlose Fluss,

Für immer und ewig.

 

www.golyr.de/nightwish/songtext-high-hopes-552022.html

 

Gruß Hubert

 

 

Advertisements

Veröffentlicht 31. Dezember 2013 von hubwen in Musik

Getaggt mit , , ,

Facebook sperrt ZDF-Seite wegen medizinischem Brustbild   1 comment

.

Es ist unglaublich was der amerikanischen bigotten Prüderie zum Opfer fällt. Ich frage mich ob in den USA auch in medizinischen Fachbüchern keine Frauenbrüste abgebildet werden? Vagina oder Penis wohl gar nicht, oder? Die Amerikaner sind das kriegerischte Volk auf diesem Erdboden, aber wehe man sieht eine weibliche Brust – und sei es ein medizinisches Brustbild. Da wird gesperrt! Das beste Mittel gegen Zuckerberg-Facebook: meiden!
Millionen Schusswaffen finden sie aber für absolut notwendig und zu ihrem Lebensgefühl dazugehörig. Wenn dann mal so ein Amokläufer auf einer US-Uni umherknattert, dann plärren sie zwei Tage und damit hat es sich schon wieder.

Hier ein kurzer Bericht von heise.de

Facebook sperrt ZDF-Seite wegen medizinischem Brustbild

Facebook hat die dortige ZDF-Seite „vorübergehend gesperrt“. Dies hat die Redaktion des öffentlich-rechtlichen Senders vor wenigen Stunden über ihr noch verbliebenes Konto für die „heute“-Nachrichtensendung über das soziale Netzwerk publik gemacht.

Der Hauptauftritt der Fernsehanstalt fiel offenbar dem von Facebook eingesetzten Zensuralgorithmus zum Opfer, mit dem die Kalifornier von Dritten eingestellte Inhalte automatisch auf anstößige oder in anderer Weise gegen die Nutzungsbedingungen verstoßende Materialien hin überprüfen.

Stein des Anstoßes soll ein vom ZDF hochgeladenes medizinisches Brust-Bild gewesen sein, mit dem die Mainzer einen Bericht über Brustimplantate bewerben wollten. „Ungefiltert und unzensiert durch US-amerikanische Medienkonzerne“ gebe es das ZDF derzeit nur über das eigene Webangebot, schreiben die Betroffenen.

In den USA herrschen andere Moralvorstellungen als hierzulande; so gilt etwa das Zeigen potenziell sexuell aufreizender Bilder mit nackter Haut als verpönt. Auch andere US-Internetkonzerne wie Google oder Twitter setzen entsprechende Vorgaben mit automatischen Filtern mehr oder weniger rigoros um.

Die Kommentare hiesiger Facebook-Nutzer unter dem Eintrag reichen von Belustigung über das „ZDF-Nipple-Gate“ über Kopfschütteln bis hin zu Empörung. „Vielleicht sollten deutsche Qualitätsmedien nicht immer so sehr auf Facebook setzen“, wirft ein Nutzer als Frage auf. „Filme mit zur Schau gestellter Tierquälerei oder rechtsradikalem Inhalt“ würden nicht blockiert, wundert sich ein anderer über die „bigotten Puritaner in den USA“. Auch vom „doppelmoraligen System da drüben“ ist die Rede. (Stefan Krempl) / (axk)

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Facebook-sperrt-ZDF-Seite-wegen-medizinischem-Brustbild-2065808.html

Hier noch ein Kommentar von melmark

Keine Titten, aber Millionen Schußwaffen im prüden Schurkenstaat

Das ist das schreckliche an diesem Schurkenstaat:

Über blanke Titten regt man sich auf und hat gleichzeitig Millionen
von Schusswaffen in allen privaten Haushalten.

Lieber Gewalt als Sex oder Liebe! Das ist der prüde Schurkenstaat.

http://www.heise.de/newsticker/foren/S-Keine-Titten-aber-Millionen-Schusswaffen-im-prueden-Schurkenstaat/forum-271444/msg-24521516/read/

Gruß Hubert

Im in love with you – Doro Pesch   Leave a comment

.

 

Im in love with you – Doro Pesch

 

Nacht für Nacht
Ein Spaziergang in der Dunkelheit.
Sind die Dämonen in meinem Kopf.
Hängen immer über mir – Jahr für Jahr
wie eine dunkle Bedrohung.
Dieser Weg ist eine soo einsame Strasse.

Willst du wissen,wie ich für dich fühle??
Damit du es weißt –
Ich würde für Dich sterben.

Ich bin in Liebe bei Dir.
Du bist alles was ich brauche.
Ich träume, das du mich in deinen Armen hälst
und mein Geist frei ist (von den Dämonen)
Ich habe Sehnsucht nach Dir.
Und ich hoffe, dass du mit Liebe sehen wirst:
Das ich mit Liebe bei dir war.

Tag für Tag
kämpfe ich mich durch,
weil ich mich einsam fühle, ohne Dich.
Kämpfe ich darum das meine Augen die Tränen zurückhalten.
Ich fürchte du wolltest nicht das ich so bin (..so fühle)

Gott weiß, wie sehr ich dich brauche.
Gott weiß, dass ich für dich sterben würde.

Ich bin in Liebe bei Dir.
Du bist alles was ich brauche.
Ich träume davon, dass du mich in deinen Armen hälst
und meine Seele frei ist.
Ich bin in Liebe bei Dir.
All diese Dämonen sind gemein zu mir.
Ich habe Sehnsucht nach dir
und hoffe du willst sehen.

Wie ein Engel verwandelst du das Dunkel
in Licht, wenn du in meinen Träumen zu mir kommst.
Deine Liebkosungen (Zärtlichkeiten) in
einsamer Nacht bringen mir bittersüße Küsse.
Ja, bittersüße Küsse, weil ich mich nicht besser fühle,
denn es ist nicht real.

Ich bin in Liebe bei Dir.
Du bist alles was ich brauche.
Ich träume davon,das du mich in deinen Armen hälst
und meine Seele endlich frei ist.
Ich bin in Liebe bei Dir.
All diese Dämonen sind gemein zu mir.
Ich habe Sehnsucht nach Dir
und hoffe du willst sehen,
dass ich in Liebe bei dir bin!

 

http://www.songtexte.com/uebersetzung/doro/im-in-love-with-you-deutsch-63d6faeb.html

 

Gruß Hubert

Veröffentlicht 30. Dezember 2013 von hubwen in Musik

Getaggt mit , ,

Hartz IV Empfänger sind vogelfrei   Leave a comment

.
Unglaublich wie sich Sozialdemokraten verhalten. An Schröder war aber auch schon gar nichts links. Er hat neoliberalen Ideologen in die Hände gearbeitet. Er spricht im Video von Leistungen des Staates kürzen und Eigenverantwortung fordern. Schröder meinte er müsse den verkrusteten Arbeitsmarkt aufbrechen. Das wollte er erreichen durch Ausweitung von Leiharbeit und Mini-Jobs, gelockertem Kündigungsschutz, verkürzte Zahlung des Arbeitslosengeldes. Statt Arbeitslosengeld und Sozialhilfen gab es Hartz 4. Der Verlust vieler Wählerstimmen war die verdiente Quittung für diese Politik. Diese Politik der Sozialdemokraten war ein fruchtbarer Boden für „Die Linke“.
Ja ja, der Schröder war wohl ein richtiger Sozi…;)

Wenn Stoiber aufgrund seiner Sozialabbau-Politik Schröder lobte, sagt das alles.
.

Nichts dazugelernt: Altkanzler Schröder hält an neoliberaler Agenda fest

.

.

Wie Hartz IV-Empfänger zu kostenloser Arbeit gezwungen werden – Report Mainz

.

.

Das Video zeigt, wie Hartz 4-Empfänger zu kostenloser Arbeit gezwungen werden – und das nicht in gemeinnützigen Organisationen. Diese kostenlose Arbeit verrichten sie bei ganz normalen Arbeitgebern, und das oft monatelang. Reguläre Arbeitsplätze verschwinden so und Arbeitgeber machen nur allzu gerne Gebrauch davon. Gelten sollten diese Umstände nur für wenige Wochen. Es geht aber oft monatelang so weiter mit Unterstützung der Behörden.

.

Staat observiert Hartz IV Empfänger

.

.

Datenschutz war mal eine heilige Kuh. In den 80-ern gingen Tausende auf die Straße und es gab Massenproteste um gegen die Volkszählung zu protestieren. Höchst interessant und peinlich auch der Wandel von Otto Schily vom Datenschützer zum Überwacher. Arbeitslose müssen ertragen, dass man sie hemmungslos ausspioniert. Ihr Privatleben ist schon lange nicht mehr privat. Arbeitslos ist fast so wie vogelfrei.

.

Gruß Hubert

Veröffentlicht 30. Dezember 2013 von hubwen in Politik

Getaggt mit , , , , , ,

Jessica Simpson – These Boots Are Made For Walkin‘   Leave a comment

.

Jessica Simpson – These Boots Are Made For Walkin‘

 

 

Heute mal leichtere Kost.

 

Gruß Hubert

Veröffentlicht 29. Dezember 2013 von hubwen in Musik

Getaggt mit , ,

CCC-Kongress: Hacker-Treff im Snowden-Sturm   3 comments

.

Mit so vielem Wissen wie sie Hacker haben, könnte man sich sicher vor NSA & Konsorten bestens schützen. Snowden konnte ja auch nur so seine Botschaften und Aufdeckungen publik machen.

Hier ein Artikel vom Spiegel.

Von Ole Reißmann und Judith Horchert

Chaos Communication Congress: Hackertreffen feiert 30. Geburtstag Fotos
Ole Reißmann
.

Mehr als 8000 Hacker treffen sich in Hamburg zum Jubiläumskongress des Chaos Computer Clubs. Nach den Enthüllungen von Edward Snowden suchen die IT-Profis Mittel gegen die Überwachung durch Geheimdienste.

Hamburg – „Junge Tüftler und Computerfans sind zum internationalen Hackertreffen nach Hamburg gekommen. Die Hacker, die unbefugt in fremde Datensysteme eindringen und mangelnde Datensicherung nachweisen, tauschen in Hamburg Tricks und Tipps aus.“ So berichtete die „Tagesschau“ im Jahr 1984 vom ersten Chaos Communication Congress.

2013 trifft sich die Szene zum 30. Mal. Aus der Expertenrunde mit damals 400 Teilnehmern ist eine internationale Großveranstaltung geworden. Von Freitag bis Montag erwarten die Organisatoren vom Chaos Computer Club mehr als 8000 Besucher beim 30C3.

In diesem Jahr stehen die Hacker unter besonderer Beobachtung. Seit Edward Snowdens Enthüllungen über die Datenschnüffelei der Geheimdienste suchen viele Menschen nach Antworten. Wie kann man sich gegen die Späher wehren? Was ist noch sicher im Internet? Die Hacker befassen sich mit diesen Fragen schon lange, nur jetzt dürfte die Zahl ihrer Zuhörer wachsen.

Hochbetrieb im Hackcenter

Das Verschlüsseln von Daten ist ein Thema, die Überwachung des Internets durch Geheimdienste ein anderes.

Der Enthüllungsjournalist Glenn Greenwald, der mit Snowden zusammenarbeitet, soll am Freitagabend per Video zugeschaltet werden. Netzaktivist Jacob Appelbaum spricht über das Anonymisierungsnetzwerk Tor, US-Bürgerrechtler von ihrem juristischen Kampf gegen NSA und FBI, der EU-Abgeordnete Jan Philipp Albrecht über die Datenschutzreform.

Auch WikiLeaks-Gründer Julian Assange soll auf dem Kongress zugeschaltet werden. Ein umstrittener Auftritt, sitzt der Hacker doch seit mehr als einem Jahr in der ecuadorianischen Botschaft in London fest, weil er sich zu Vergewaltigungsvorwürfen in Schweden nur zu seinen Bedingungen äußern möchte.

Oft geht es also um Politik. Der Schwerpunkt soll aber bei „Sicherheit von Hard- und Software“ liegen, so steht es in der Ankündigung des Chaos Computer Clubs. Schon immer haben sich die Besucher des Congresses über Sicherheitslücken und Schutzmaßnahmen ausgetauscht. Damals, 1984, waren die Hacker kurz zuvor über das BTX-System der Bundespost bei der Hamburger Sparkasse eingebrochen. 135.000 D-Mark wanderten auf ein Konto des Vereins und wurden später zurückgezahlt. Den Club machte der digitale Bankraub berühmt.

„Technologie, Gesellschaft und Utopie“

Mehr Publikum kam zu den Jahrestreffen, der Congress zog nach Berlin um in das Congress Center am Alexanderplatz. Die Karten waren binnen weniger Minuten ausverkauft. 2012 ging es deswegen zurück nach Hamburg, der Heimatstadt des Chaos Computer Clubs. Neue Heimat ist jetzt das weitläufige Kongresszentrum, das Zehntausenden Platz bietet.

Die Hacker haben sich alle Mühe gegeben, die kargen Räume zu schmücken: Sie haben Sofas aufgestellt, Videokunst installiert, Wände aus leuchtenden Containern aufgebaut und blinkende Vorhänge aufgehängt. In einer Halle steht ein alter Polizei-Wasserwerfer, in einer anderen ein selbstgebauter Satellit. Durch das ganze Gebäude zieht sich auf zwei Kilometer Länge gelbes Plastikrohr: Künstler und Hacker haben sich aus Staubsaugerteilen eine eigene Rohrpost gebaut.

Der Chaos Computer Club selbst spricht von einem „viertägigen Congress um Technologie, Gesellschaft und Utopie“. Mehr als 130 Vorträge sind zu hören (und sollen auch live über das Internet übertragen werden), aber die sind nur ein Teil der Veranstaltung: Das ganze Treffen ist durchzogen von kleinen Spiel-, Arbeits- und Bastelecken. Hier können sich Gruppen mit kleinen Einzelprojekten befassen, zusammen löten, programmieren oder klönen.


dpa/Jens Büttner – Verschlüsselung und Anonymisierung sind längst nicht mehr nur für Computerspezialisten ein Thema. Foto: J. Büttner

http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/30c3-kongress-hacker-treffen-sich-nach-dem-snowden-sturm-a-940918.html

Gruß Hubert

 

Veröffentlicht 27. Dezember 2013 von hubwen in Internet, Politik

Getaggt mit , , , , ,

NIGHTWISH – Storytime (OFFICIAL LIVE VIDEO)   Leave a comment

.

 

NIGHTWISH – Storytime

 

Es war die Nacht vorher,
als noch überall, auf der ganzen Welt
es keine Worte, keine Träume gab.
Dann, eines Tages
ein Dichter, rastlos und getrieben
gibt Gaia ein Gesicht
Und nahm uns mit auf eine Reise in ein kinderloses Herz…

Ein Künstler am Strand
Im Kopf das Bild der ganzen Welt
vereint in einer Schneeflocke auf seinem Gesicht
Ein Traum von Poesie.
Ich sage bald ist es vorbei.
Ein Schnitt –
und ich falle zurück in die Sterne…

Ich bin die Stimme von Nimmer-Nimmerland,
die Unschuld der Träume jedes Menschen.
Ich bin das leere Grab von Peter Pan,
ein steigender Drache am blauen, blauen Himmel
jeder Schornstein, jeder mondhelle Blick.
Ich bin die Geschichte, die dich die Wahrheit sehen lässt,
und jede Erinnerung die dir wichtig ist.

Ich bin die Reise,
Ich bin das Ziel.

Ich bin die ganze verrückte Geschichte,
die dich bedrückt.
Lass los um die Nacht zu spüren
frei und schwerelos werden wir fliegen!
Folge dem Irrsinn,
denn woher willst du wissen was wirklich ist?

Imaginarium, ein Kaufhaus der Träume!
Umarme die kleinen Geschichten
und sie werden für dich wahr werden.
So ist das Spiel des Geschichtenerzählers.
er gibt der Pforte in dir nur einen kleinen Stoß.
Ein unstillbares Herz
ist eine unerschöpfliche Truhe voller Fantasien.

Ich bin die Stimme von Nimmer-Nimmerland,
die Unschuld der Träume jedes Menschen.
Ich bin das leere Grab von Peter Pan,
ein steigender Drache am blauen, blauen Himmel
jeder Schornstein, jeder mondhelle Blick.
Ich bin die Geschichte, die dich die Wahrheit sehen lässt,
und jede Erinnerung die dir wichtig ist.

Ich bin die Stimme von Nimmer-Nimmerland,
die unschuldigen Träume eines jeden Menschen.
Auf der Suche nach dem Himmel einer anderen Welt.

.
http://www.songtexte.com/uebersetzung/nightwish/storytime-deutsch-73d68231.html

,

Gruß Hubert

Veröffentlicht 26. Dezember 2013 von hubwen in Musik

Getaggt mit , ,